Berichte

Vorlesewettbewerb

Auch dieses Jahr fand er wieder statt – der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen. Durch ihn wird den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten, ihre Lesefähigkeit unter Beweis zu stellen. Die Schülerinnen Sana Mehlhorn, Shayma Shafi, Antonia Pohl, Felicitas von der Gönna und Klara Koch der Jahrgangsstufe 6 haben sich schon zuvor in ihren jeweiligen Klassen durchsetzen können und sind Klassensiegerinnen geworden. 

In der Bibliothek hatten sie dann die Aufgabe, einen selbst gewählten Text bestmöglich vorzulesen und zu präsentieren. Außerdem mussten sie einen Fremdtext, der von der Siegerin des letzten Jahres, Anna Kopp, angelesen wurde, überzeugend vortragen. Doch die Entscheidung fiel der Jury, bestehend aus Schülern und Lehrern, nicht leicht. Alle Teilnehmerinnen zeigten großartige Leistungen. Die Siegerin dieses Jahres ist Sana Mehlhorn. 

Der Vorlesewettbewerb hat gezeigt, dass Lesen nicht nur im Deutschunterricht wichtig ist, sondern auch viel Spaß machen kann. Wir gratulieren allen Klassensiegerinnen herzlich zu ihren Leistungen und wünschen Sana ganz viel Erfolg und Freude in der nächsten Runde des Wettbewerbs.

Hannah Webel, E-Phase

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Mo, 26.02.Fr, 01.03.

Vorabfrage zur Einwahl E-Phase und Q1/Q2

Mo, 26.02.

19:00 – 22:00
Sitzung des Schulelternbeirates (Mensa)

Di, 27.02.

07:50 – 13:05
Drogen- und Suchtprävention 7a in der Beratungsstelle

Mi, 28.02.

07:50 – 13:05
Drogen- und Suchtprävention 7b in der Beratungsstelle
15:30 – 18:00
Gesamtkonferenz