Biologie

Biologie

  • Das Fach Biologie wird am Friedrichsgymnasium ab der Jahrgangsstufe 5 unterrichtet. Es legt damit den Grundstein für naturwissenschaftliches Denken und Arbeiten.
  • Alltägliche Phänomene werden als Anlass zur praktischen und theoretischen Auseinandersetzung genutzt.
  • Die Schülerinnen und Schüler lernen sowohl ihren eigenen Körper als auch ihre Umwelt verstehen.
  • Die Schülerinnen und Schüler erhalten im Laufe ihrer Schulzeit Einblicke in unterschiedliche Felder der Biologie. Sie lernen beobachten, vergleichen, experimentieren, werten aus und deuten biologische Sachverhalte. unterschiedlicher Fachrichtungen.
  • Biologie wird von unseren Schülerinnen und Schülern regelmäßig als Grundkurs oder Leistungskurs gewählt und ist ein sehr beliebtes Fach im Abitur.
  • An unserer Schule besteht die Möglichkeit, in Kooperationen mit den Universitäten Kassel und Göttingen, z.B. bei FLOX, Science Bridge, dem Xlab und dem SFN, praktische Kenntnisse weiter zu vertiefen.

News

Die Zelle als Knetmodell

Oftmals lernt man etwas kurz vor einer Klassenarbeit und sobald man sie abgibt,[…]