Musik

Musik

Musik umgibt uns Menschen in sehr vielen Lebenslagen. Im Fach Musik erleben und erlernen die Kinder und Jugendlichen im Verlauf der schulischen Entwicklung die vielseitigen Facetten von Musik. Neben dem eigenen Singen, dem Musizieren im Klassenverband und den phasenweise digital unterstützten Kompositionsversuchen rückt nach und nach zunehmend auch das Verstehen musikalischer Zusammenhänge in den Blick. Historische Anschauung und aktuelle Bezüge sind gleichermaßen von großer Bedeutung, wenn es darum geht, Gemeinsamkeiten und Unterschiede über Epochen, Stile und die Funktionen von Musik zu erfahren.

Ergänzt wird der obligatorische Regelunterricht durch ein vielseitiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften, die selbstverständlich allen Schülerinnen und Schülern offenstehen. In dem zur Jahrgangsstufe 5 hin anzuwählenden Angebot der Musikklassen wird das musikalische Interesse der Familien besonders gefördert wird. Die Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern ermöglicht uns immer wieder einen Blick in das regionale Kulturleben.

Nach dem Regelunterricht in der Sekundarstufe I (Jahrgangsstufen 5 bis 10) wird der Musikunterricht im künstlerisch-sprachlichen Aufgabenfeld der Sekundarstufe II fortgeführt und am Friedrichsgymnasium auch als Leistungskurs angeboten.

Bildergalerie

News

Musikalisch-literarischer Adventskalender 2022

Liebe Schülerschaft, liebes Kollegium, liebe Eltern, die Tage werden kürzer und vielleicht auch[…]