Berichte

SV-Seminar 2016 auf dem Sensenstein

[custom_frame_right]dscf1295[/custom_frame_right]

So langsam wird sie Tradition: die SV-Fahrt des Friedrichsgymnasiums. Am Freitag, den 5. Februar, starteten 34 Klassen-, Kurs- und Schulsprecher für zwei Tage zum Sensenstein, gemeinsam mit S. Dieß und Dr. B. Friedrichs (SV-Verbindungslehrer/innen) und unterstützt durch die Studierenden Tim Schaumburg und Pia Henne. Zeit, um sich besser kennenlernen und effektiv miteinander arbeiten zu können.

Vom „Kennenlern-Bingo“ bis zum „Heißen Stuhl“ mit Dr. Schöppner reichte das Programm. Besonders intensiv wurde in den fünf Arbeitsgruppen diskutiert, die sich „sportlichen und sozialen Aktivitäten“ widmeten, Orientierungshilfen in Form eines „SV-Ratgebers“ sowie eines „Organigramms der Zuständigkeiten am FG“ erstellten, konzeptionelle und inhaltliche Vorschläge für die nächste Projektwoche entwickelten oder Ideen zum Thema „FG-Kleidung und andere Fan-Produkte“. Viele gute Impulse und einige konkrete Beschlüsse warten nun darauf, umgesetzt zu werden.

Einem Feedback-Beitrag würde wohl jeder zustimmen, der auf dem Sensenstein dabei war: „Die Zusammenarbeit von klein und groß war toll!“

FRI

 

 

 

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Di, 14.05.Di, 28.05.

Frankreichaustausch Jgst. 10

Fr, 24.05.Sa, 01.06.

Sprachreise England

Fr, 24.05.

Ganztägig
ABI: Abgabe der Dokumentationen und Aufgabenvorschläge zum mündlichen Abitur
Exkursion Leistungskurs Bio Q2

Mo, 27.05.

Ganztägig
ABI: Ringtausch: Üergabe an den Erstkorrektor