Berichte

Rückblick: Besuch aus Palermo

Vom 12. bis zum 18. März besuchten uns Schülerinnen und Schüler der Umberto-Schule in Palermo, Italien hier in Kassel, im Zuge des UNESCO-Austauschs. Für diese eine Woche waren viele Ausflüge und Aktivitäten geplant; am ersten Tag konnten wir den italienischen Schülern eigenhändig die Stadt zeigen, an den beiden folgenden Tagen, Donnerstag und Freitag, waren ganztags Ausflüge organisiert. Zuerst ging es nach Eisenach an die Wartburg, wo wir an einem Workshop teilnehmen konnten, und am Tag danach waren wir in Erfurt und haben uns dort unter anderem mit dem Jewish-medieval Heritage beschäftigt. Für das Wochenende standen jeweils für vormittags der Bergpark mit Geocaching und die Grimmwelt mit einer Führung auf dem Programm, die Nachmittage waren freigestellt. Am Montag folgte dann ein tränenreicher Abschied, alle freuen sich auf das Wiedersehen im Oktober in Palermo. Die meisten fanden auf jeden Fall den Tag in Erfurt am besten, da wir dort außerdem die Stadt erkunden, shoppen und essen gehen konnten. Außerdem gefiel uns das Essen, das aus Italien mitgebracht wurde, sehr gut. 

Emma Koslowski, 10d

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Di, 14.05.Di, 28.05.

Frankreichaustausch Jgst. 10

Di, 21.05.

Ganztägig
Frankenhausen 5d
Übergabe der Abiturarbeiten an den Zweitkorrektor

Mi, 22.05.

Ganztägig
Exkursion Breitenau 10d
Rudern: Schülerregatta