Berichte

Viertes Weihnachtsschachturnier am FG

[custom_frame_right][/custom_frame_right]

Am 17. Dezember fand zum vierten Mal das Weihnachtsschachturnier am Friedrichsgymnasium statt. An dem sechsrundigen offenen Turnier konnten alle interessierten Schülerinnen und Schüler teilnehmen.

Innerhalb des sechsundzwanzigköpfigen Starterfelds konnte der Vorjahressieger Erik Simukov aus der Klasse 8e seiner Favoritenrolle wieder gerecht werden und siegte souverän mit 6 Punkten aus 6 Partien. Platz zwei mit 5 Punkten aus 6 Partien erkämpfte sich Kouki Yazaki aus der Klasse 6d. Den dritten Platz belegte Moritz Ripp aus der E1, der sich im Stichkampf gegen den punktgleichen Johan Siebert (ebenfalls E1) durchsetzte. Auf den Plätzen fünf bis sieben folgten mit jeweils 4 Punkten Johannes Dornbach (9d), Kolja Kühner (9d) und Anton Jordan (5a). Die Plätze acht und neun mit jeweils 3,5 Punkten gingen an Daniil Pashuk (Q1) und Jason Homburg (E1).

Ein Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Schülerinnen und Schüler, die durch ihre Unterstützung die Durchführung des Turniers ermöglichten.

WIG

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Fr, 02.12. – So, 04.12.

Probenfahrt der Bigband nach Korbach

Mi, 07.12.

Ganztägig
Lesung mit dem Autor Nils Mohl Jg. 9

Do, 08.12.

09:40 – 11:10
Vorstellung des Leistungskursangebots für den Jahrgang 10

Fr, 09.12. – Do, 15.12.

Probentage der Musik-AGs

Do, 15.12.

18:30 – 22:00
Weihnachtskonzert (Aula)