Berichte

Regionalentscheid von „Jugend Debattiert“

Am 10.02.23 fand am Friedrichsgymnasium der Regionalentscheid von „Jugend Debattiert“ statt, bei dem die Schulsiegerinnen und -sieger der Christine-Brückner-Schule Bad Emstal, der Walter-Lübcke-Schule Wolfhagen, der König-Heinrich-Schule Fritzlar und des Friedrichsgymnasiums zunächst über die Frage „Soll in Deutschland eine soziale Pflichtzeit eingeführt werden?“ debattierten.

Aus den beiden sehr niveauhohen und knappen Qualifikationsdebatten, die zunächst parallel zueinander geführt wurden, konnten sich neben Lilli Löber von der Christine-Brückner-Schule und Lena Bellof von der Walter-Lübcke Schule auch Pilar Rohpeter und Charlotte Kanne vom Friedrichsgymnasium für das Finale qualifizieren. Hier debattierten die Finalistinnen die Frage, ob „eine Obergrenze für den täglichen Wasserverbrauch pro Person eingeführt werden“ solle. Unter den Bewertungsmerkmalen „Sachkenntnis“, „Ausdrucksvermögen“, „Gesprächsfähigkeit“ und „Überzeugungskraft“ gelang es laut Urteil der Jury in einer wiederum qualitativ stark geführten Debatte Charlotte und Pilar am besten, ihren Standpunkt zu vertreten, sodass Pilar den 2. Platz und Charlotte den 1. Platz belegte. Beide zeigten hohes Sachwissen, Pilar überzeugte unter anderem durch ihre Präsenz und Zeiteinteilung sowie es Charlotte beispielweise gut gelang, Argumente der Gegenseite aufzunehmen und diese flexibel und sprachlich-präzise zu kritisieren. Einigkeit betonten in der Debatte letztlich alle Seiten in der Notwendigkeit unter den Bedingungen des Klimawandels Wasser einsparen zu müssen.

Durch ihren Erfolg im Regionalentscheid verdienten sich Charlotte und Pilar die Teilnahme an einem mehrtägigen Rhetorik-Seminar, welches sie auf ihre Teilnahme am Landeswettbewerb von Jugend Debattiert vorbereiten wird. Wir wünschen den beiden viel Erfolg!

STF

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Di, 16.04.

09:40 – 11:10
Schülerinfo Wahlunterricht Jg. 8

Mi, 17.04.

Ganztägig
ABI: Schriftliche Prüfungen LK Kunst, PoWi, Geschichte
15:30 – 17:00
Fachkonferenzen Ku, Ch, Eth

Do, 18.04.

Ganztägig
Känguruwettbewerb (Klassen 5 und 6)
19:00 – 21:00
Vorstellung WU-Angebot Jgst. 9 (Mensa)