Berichte

Letzte Hilfe

Die 10. Klassen nehmen derzeit im Rahmen des Religions- und Ethikunterrichts an einem vierstündigen Workshop zum Thema “Letzte Hilfe” teil.

Was Erste Hilfe ist, wissen alle, aber dass es auch im Sterben wichtig ist, Hilfe anzubieten, und wie das geht, lernen die Schüler:innen in den Workshops, die von Mitarbeitenden des KinderPalliativTeams „Kleine Riesen“ angeboten werden.

Am 25.11. nahm die 10a daran teil und lernte, wie man Sterbende begleiten kann. Eine Übung bestand darin, mit einem kleinen Schwamm den Mund zu befeuchten. Neben diesen praktischen Bestandteilen wurde auch über Trauer und andere Gefühle gesprochen und darüber, wie wichtig ein Netzwerk aus vielen helfenden Menschen ist. In diesem Zusammenhang sind die abgebildetes Erinnerungssteine entstanden. Im Anschluss erhalten die Schüler:innen ein Zertifikat, das ihre Teilnahme bescheinigt.

Weitere Termine sind 02.12. 10b (3.-6. Stunde), 13.01. 10d (3.-6. Stunde) und 20.01. 10e (3.-6. Stunde).

ROC

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Fr, 27.01.

09:40 – 13:05
Internationaler Holocaustgedenktag: Teilnahme an dem digitalen Erinnerungsprojekt # everynamecounts

Mo, 30.01. – So, 05.02.

Studienfahrt nach Auschwitz und Krakau Q3

Do, 02.02.

Ganztägig
Buchenwaldfahrt Q3

Fr, 03.02.

10:00 – 10:30
Zeugnisausgabe

Mo, 06.02. – Di, 07.02.

Bewegliche Ferientage