Berichte

Lesen am FG – zu Gast: Nils Mohl

Am Mittwoch, den 07.12.22, war der Schriftsteller Nils Mohl für zwei Lesungen zu Gast am FG, um sich mit den Schülerinnen und Schülern im Jahrgang 9 über seinen preisgekrönten Roman “Es war einmal Indianerland” auszutauschen. Stimmungsvoll las er einzelne Passagen aus dem Text vor und verglich diese im Anschluss mit der gleichnamigen Verfilmung, die im Jahr 2017 erschienen ist. Darüber hinaus informierte Mohl über die zentralen Stationen seiner Schriftsteller-Laufbahn und gewährte spannende Einblicke hinter die Kulissen. Unsere Schülerinnen und Schüler nutzten die Möglichkeit rege, mit dem Autor ins Gespräch zu kommen und Fragen über den Roman und das Handwerk des Schreibens zu stellen. In den kommenden Wochen werden ausgewählte Werke von Nils Mohl in unserer Schulbibliothek zur Leihe zur Verfügung stehen. Schaut doch mal rein!

BLA  

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Fr, 27.01.

09:40 – 13:05
Internationaler Holocaustgedenktag: Teilnahme an dem digitalen Erinnerungsprojekt # everynamecounts

Mo, 30.01. – So, 05.02.

Studienfahrt nach Auschwitz und Krakau Q3

Do, 02.02.

Ganztägig
Buchenwaldfahrt Q3

Fr, 03.02.

10:00 – 10:30
Zeugnisausgabe

Mo, 06.02. – Di, 07.02.

Bewegliche Ferientage