Berichte

Gutschrift auf Mensakarten verzögert sich

[custom_frame_right][/custom_frame_right]

Liebe Eltern, durch ein neues Übertragungsverfahren zwischen Kunde und Bank, das erhöhten Sicherheitsauflagen genügen soll, kommt es aktuell bei der Verarbeitung von Überweisungen auf die Mensa-Karten Ihrer Kinder zu Verzögerungen. Die Gelder können aktuell nicht automatisch zugeordnet und dem Guthaben gutgeschrieben werden. Dies muss zur Zeit leider manuell erfolgen. Bitte planen Sie daher derzeit mehr Vorlaufzeit bei den Überweisungen ein.

Damit Geld rechtzeitig, z.B. zum Bestellen des Mittagessens, zur Verfügung steht, empfehlen wir aktuell, auf das Bezahlen/Aufladen mit Bargeld auszuweichen.

DET

Suche
Kategorien
Archiv
Termine

Mo, 26.02.Fr, 01.03.

Vorabfrage zur Einwahl E-Phase und Q1/Q2

Mo, 26.02.

19:00 – 22:00
Sitzung des Schulelternbeirates (Mensa)

Di, 27.02.

07:50 – 13:05
Drogen- und Suchtprävention 7a in der Beratungsstelle

Mi, 28.02.

07:50 – 13:05
Drogen- und Suchtprävention 7b in der Beratungsstelle
15:30 – 18:00
Gesamtkonferenz